Deutsch
Tageslichtsysteme für natürliches Licht und effiziente Belüftung

Mehr Licht, mehr Luft im Untergeschoss

Seit je her bringen Cupolux-Lichtkuppeln Tageslicht ins Gebäude. Auf dem Flachdach sind sie mit dem Aufsetzkranz ideal zum Einbau geeignet, da damit die geforderte Stauhöhe erfüllt werden kann. Wenn sich Oberlichter aber in einem begehbaren Bereich wie einer Terrasse befinden, ist der Aufbau mit Aufsetzkranz meistens störend, platzraubend oder aus Sicherheitsgründen (Stolpergefahr) nicht realisierbar. Der Cupolux-Glasboden bildet dafür die ideale Lösung – ästhetisch, platzsparend und sicher.

 

Begehbarer Glasboden

Der Glasboden entspricht den neusten Anforderungen und Wünschen der Architekten und Bauherren. Er wird direkt mit der Nutzschicht (z.B. Gehwegplatten, Holzrost usw.) eingebaut und ist begehbar. So können Terrassen oder Vorplätze vollflächig genutzt und die darunter liegenden Räume trotzdem mit Tageslicht durchflutet werden. Verschiedene Verglasungen sind erhältlich. Rutschhemmende Gläser mit vollflächiger oder streifenweiser Rutschhemmung und Gläser ohne Rutschhemmung. Der Glasboden kann auch mit einer opalen Folie durchsichtsicher ausgeführt werden und eignet sich daher z.B. über Nassräumen mit Dusche oder WC. Der Cupolux-Glasboden ist in fünf Standardgrössen erhältlich.

Durchsturzsicherheit für Oberlichter FS_Glasboden_05_2015

Bildgalerie

© 2017 Cupolux AG | Alle Rechte vorbehalten
Cupolux AG | Glärnischstrasse 7 | 8853 Lachen | Tel. +41 (0)44 208 90 40 | Fax +41 (0)44 208 90 41 | info@cupolux.ch | cupolux.ch
Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen
Allgemeine Vertragsbedingungen zum Wartungsvertrag
Konzept und Design [eyedentity gmbh] - Programmierung [OneByte AG]