Cupolux Logo

Glasoberlicht

vistaperform®

Das Glasoberlicht vistaperform® bringt natürliches Tageslicht ins Innere und kombiniert dabei hohen Lichteinfall mit komfortabler Entlüftung und wirksamer Wärmedämmung. Mit zahlreichen Formaten sowie Optionen für Belüftung, Wärmedämmung, Beschattung und Automatisierung erfüllt das vistaperform®-Glasoberlicht alle Anforderungen an eine komfortable, effiziente Tageslichttechnik mit einem sehr attraktiven Kosten-Nutzen-Verhältnis.
Glasoberlicht vistaperform®
#vistaperform®
#Inspiration
Unsere neusten Objekte
vistaperform®
Produktvorteile
Helligkeit
Je nach Verglasung lassen sich vistaperform®-Glasoberlichter für eine hohe Lichtdurchlässigkeit bis 79% oder eine möglichst wirkungsvolle Dämmung optimieren. Eine Option zur Abdunkelung sind innenliegende Rollos.
Wärmedämmung
Die Mehrfachverglasung, das Dichtungssystem, der formsteife Rahmen ohne Kältebrücken und die gedämmte Zarge summieren sich zu einer ausgezeichneten Energieeffizienz. Der Ug-Wert der Isolierverglasung beträgt 0.6 resp. 1.1 W/m2K.
Sicherheit
Die Sicherheitsverglasung gewährleistet die Durchsturzsicherheit ohne zusätzliche bauliche Massnahmen. Der Brandschutz mit Verhinderung der Branderweiterung entspricht der DIN 18324. Als Option signalisieren Reed-Kontakte den Öffnungszustand und alarmieren bei Einbruchsversuchen.
Preissegment
vistaperform® liegt auf dem Preisniveau von klassischen Lichtkuppeln mit Massnahmen zur Durchsturzsicherung. Auf Grund der höheren Energieeffizienz und Sicherheit bei besserer Optik bietet vistaperform® ein ausgezeichnetes Kosten-Nutzen-Verhältnis sowohl bei Neubauten wie auch bei Sanierungen.
Standard
Zargen und Unterkonstruktionen
vistaperform®-Glasoberlichter werden auf Polyesterzargen montiert. Sie sind in allen gängigen Grössen senkrecht oder konisch mit 15, 30 oder 50 cm Höhe lieferbar. Auf Anfrage sind Sonderformate möglich. Die doppelwandigen Polyesterzargen sind fugenlos und mit einem 2 bis 12 cm starken Kern aus PU-Schaum wärmegedämmt. Cupolux-Minizargen ermöglichen den Anschluss auf bauseitige Unterkonstruktionen aus Holz, Beton oder Stahl. Neue vistaperform®-Glasoberlichter können auch auf bestehende Aufsetzkränze montiert werden. Somit eignet sich das System nicht nur für Neubauten, sondern auch für energetische Sanierungen alter Lichtkuppeln. Polyesterzargen sind Rohbauteile, deren Innenseiten nach dem Einbau bauseitig gestrichen oder verkleidet werden müssen, zum Beispiel mit Gipsplatten. Beim Ausbau ist darauf zu achten, dass die Wände der Polyesterzargen nicht perforiert werden, weil sonst die Dampfdichtheit nicht mehr gewährleistet ist. Polyesterzargen können auch in Sonderabmessungen hergestellt werden.
Polyesterzarge Typ A
Polyesterzarge konisch Höhen: 15/30/50 cm
Polyesterzarge Typ B
Polyesterzarge senkrecht Höhen: 15/30/50 cm
Polyesterzarge Typ C
Mini-Polyesterzarge Höhe: 15 cm
Optionen und Zubehör
RWA

Das eckige vistaperform®-Glasoberlicht erfüllt in der Version als Rauch- und Wärmeabzug wichtige Sicherheitsauflagen. Es wird mit 24V-Kettenmotoren oder anderen RWA-Antrieben ausgerüstet. Auch Versionen mit 90–145°-Öffnung und Dachausstieg sind lieferbar. Runde Ausführungen werden mit Schubspindelmotoren ausgeführt.

Belüftung

Manuell oder elektrisch öffnende Glasoberlichter lassen warme und verbrauchte Luft durch natürliche Konvektion nach aussen entweichen. Als Antrieb dienen 24V- oder 230V-Motoren.

Beschattungen/Verdunkelungen

Aussenliegende Lamellenrollos schützen vor direkter Sonnen- und Wärmeeinstrahlung. Sie werden elektrisch angetrieben – optional mit Solarmodul. Innenliegende Verdunkelungen garantieren eine 95% Lichtdichtigkeit (nur bei eckiger Ausführung)

Zubehör

Weitere Optionen in ausgewählten Grössen sind der manuelle oder elektrische Dachausstieg mit 24V-Klapparmmotoren. Mit Lüftungssteuerungen lassen sich vistaperform®-Glasoberlichter automatisieren.

CAD-Details und kompetente Beratung

Wir kümmern uns persönlich um Ihre CAD-Details. Damit stellen wir sicher, dass Sie jederzeit die richtige Lösung aus unseren rund 5000 Elementen erhalten. Sämtliche Standard-Details erhalten Sie in gewohnter Form als .dwg oder .dxf zu Ihrer Verfügung zugesendet. Individuelle Objektlösungen konzipieren wir jederzeit gerne mit Ihnen zusammen. Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie unsere Spezialisten.

Ihr Kontakt für Lösungen im Bereich Glasoberlicht vistaperform®:
Markus Brunner
Markus Brunner
Technischer Berater
Erich Thalmann
Erich Thalmann
Technischer Berater / Leiter Innendienst
Cupolux AG Glärnischstrasse 7 8853 Lachen
Tel: +41(0)44 208 90 40 Fax: +41(0)44 208 90 41 info@cupolux.ch